Omnikey 8751 eHealth LAN von HID Global                                                Omnikey 8751

 

Achtung: Das OMNIKEY® 8751 e-Health LAN wird nicht mehr hergestellt, wir bieten dieses Lesegerät daher nicht mehr an.

 

Produktinfos:

Das Omnikey 8751 e-Health LAN kann über die serielle Schnittstelle als MKT+ Terminal in aktuellen Praxisumgebungen verwendet werden und ist somit für den Einsatz mit neuen und alten Patientenkarten (eGK oder KVK) sofort einsatzbereit. Alle Funktionen für die endgültigen Anforderungen als eHealth-BCS Terminal sind integriert.

Das Terminal verfügt in Vorbereitung auf die Komfortsignatur bereits über eine kontaktlose Schnittstelle, die optional freigeschaltet werden kann.

Bereits in der Offline-Umgebung (MKT+) kann das Terminal in eine LAN Infrastruktur eingebunden werden. Durch einen speziellen CT-API Treiber arbeitet das Terminal dann als vollwertiges MKT+ Terminal mit mehreren Rechnern im LAN. Voraussetzung dafür ist die Implementierung des Softwarehauses im Praxisverwaltungsprogramm.

Ein Anschluss an die USB-Schnittstelle des PC ist mittels eines USB-Adapters möglich, der im Lieferprogramm enthalten ist.

 

 Service-Informationen zum Omnikey 8751

 

→ Alternativprodukte zum Omnikey 8751 eHealth-Lan finden Sie in unserem Onlineshop

 

 

Produktberatung unter Tel. 040/ 84 87 87 87

 

 

Detailfotos: © Via da Vinci.dialog GmbH

Tastenfeld HID-Global Omnikey 8751

 

Anschlüsse und Ein-und Ausschalter Omnikey 8751

 

SIM-Card Steckplätze und HBA-Verriegelung

 

Leucht-Dioden Frontseite Omnikey 8751